was-spricht-fuer-ein-leben-im-tiny-house-das-tiny-house

Was spricht für ein Leben im Tiny House?


Was spricht für ein Leben im Tiny House? – Der moderne Mensch in der westlichen Konsumgesellschaft steckt in einem Dilemma. Denn viele würden gern etwas Positives beitragen. Um unseren wunderbaren Planeten zu retten oder wenigstens den persönlichen kleinen Mikrokosmos ein wenig lebenswerter zu gestalten. Und für künftige Generationen zu erhalten oder wieder ein Stück lebenswerter zu machen.
Folgende Begriffe rücken in gesellschaftlichen Diskussionen dabei in den Fokus:

  • Achtsamkeit
  • Nachhaltigkeit
  • Reduktion auf Wesentliches
  • Alternative Energieformen
  • Recycling
  • Knappe Ressourcen
  • Co2 Neutralität

Wäre es nicht schön, wenn es eine Wohnform gäbe, die uns dabei hilft:

  • Den eigenen ökologischen Fussabdruck zu minimieren.
  • Co2 neutral und Ressourcen schonend zu leben.
  • Sich von fossilen und atomaren Brennstoffen unabhängig zu machen.
  • Uns auf qualitativ hochwertige und langlebige Produkte zu konzentrieren.
  • Ohne auf ein komfortables, funktionales und gemütliches Zuhause zu verzichten.

Aber wie?