02.12.2022
Radio SRF 1 berichtet in seinem Regionaljournal Ost über unsere Tiny House Siedlung in Gais und interviewt dazu den Initiator und Planer Robert Kochgruber und den Gaiser Gemeindepräsidenten Ernst Koller:

20221204 Logo SRF 1 Regionaljournal Ostschweiz
Bitte auf den kleinen Pfeil unten klicken, um den Beitrag zu hören:
17.11.2022
Die restlichen drei Tiny Houses der Siedlung Gais werden mit einem Schwerlastkran an ihren Standort platziert. Einige der zukünftigen Bewohner fieberten begeistert mit. Regionale Presse und Fernsehen waren ebenfalls vor Ort.
16.09.2022
Erstes Tiny House der Siedlung Gais wird an seinem Standort platziert, wo der Innenausbau finalisiert wird.
20220917 2 Tiny House platziert auf Grundstueck P1026939 Bearbeitet Kopie 2
Herzlich Willkommen!
10.09.2022
Das erste grosse Tiny House steht vor seiner Vollendung, der Innenausbau läuft, und alle in Gais zu verkaufenden Tiny Houses haben inzwischen ihre künftigen Bewohner gefunden.
DSC09554
Unser erstes grosses Tiny House «erblickt das Licht der Welt» in Gais…
DSC09559 1
…so dass man durch die handwerklich perfekten Fenster ins Appenzellerland blicken kann.
Esszimmer 1
Schlafzimmer 1
25.07.2022:
Der Rohbau unserer hochwertigen Tiny Houses aus Schweizer Holz entsteht, und die Gaiser Tiny Houses nehmen Form an.

24.01.2022:
Die Baubewilligung für die Tiny House Siedlung in Gais wurde einstimmig von der Baukommission erteilt! Und damit unsere erste Tiny House Siedlung in Appenzell Ausserrhoden ermöglicht.

Projektbeschreibung:

Die Tiny House Siedlung, Gais wurde von uns als erstes Pilotprojekt im Appenzellerland mit nachhaltigen, sehr hochwertigen, wertbeständigen Tiny Houses konzipiert, geplant und verkauft. Das idyllische Dorf Gais in Appenzell Ausserrhoden besticht durch seinen schönen Ortskern sowie seine wunderschöne, zentrale Lage und Nähe zur Stadt St. Gallen, Appenzell Innerrhoden und dem Rheintal, die nur einen von vielen attraktiven Standortvorteilen ausmacht.